Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Produkt der Woche: Bratkartoffelgewürz von Wurdies

Bratkartoffelgewürz von Wurdies

Schon mal was vom „Tag der Kartoffel“ gehört? Nein? Wir feiern ihn morgen, am Samstag. Zur Feier des Tages gibt es überbackene Gewürz-Kartoffeln (hier geht’s zum Rezept), zubereitet mit unserem Produkt der Woche, dem Bratkartoffelgewürz von Wurdies.

Wurdies – Wurzelgräbers Blütenparadies – ist ein kleiner, regionaler Betrieb, der bereits seit 1980 mit biologisch angebauten Gewürzen und Kräutern handelt und diese zum Teil auch selbst anbaut. Wurdies ist im oberpfälzischen Stadlern beheimatet. Die Achtung vor großen und kleinen Kreisläufen, die Förderung von Artenvielfalt und Bodenleben und eine Hingabe für alles Lebendige prägen die Arbeit von Gründer Thomas Jäkel.  Die Kräuter werden teils selbst angebaut, teils stammen sie aus Wildsammlung von kontrollierten Flächen, die von Sammlern mit Genehmigung geerntet werden.

Das Bratkartoffelgewürz schmeckt nicht nur zu Kartoffeln, sondern auch zu Kürbis- und Karottengerichte sowie zu Wild und Fisch, Kurzgebratenem oder auch zu Gurken- und Tomatensalat.