Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Spaghetti limone con finocchio e paprika

Teller mit Spaghetti limone con finocchio e paprika

Wohin gehen die Deutschen am liebsten zum Essen? Richtig - zum Italiener! Völlig zu Recht: Lebt doch die italienische Küche von wenigen guten Zutaten und viel Olivenöl! Außerdem klingt fast jedes Gericht auf italienisch lecker und vielversprechend. Fenchel, dessen Name schon vielen den kulinarischen Angstschweiß auf die Stirn treibt, hört sich auf italienisch „finocchio“ gleich appetitlicher an. 

Irgendwo ist die Benennung eines Rezepts auch Marketing. Genauso wie die Auslobung auf einer Speisekarte oder bei Familienangehörigen. „Spaghetti mit Fenchel, Paprika und Zitrone“ klingt… okay! Das Gericht mit einer typisch südländischen Handbewegung im Brustton mit „Spaghetti limone con finocchio e paprika“ anzupreisen begeistert einfach. Der ätherische Fenchelgeschmack verkocht sich ein bisschen und die Zitrone tritt aromatisch in den Vordergrund. Ein sehr rundes, erfrischendes Gericht, dass aber auch gut sättigt und lange anhält.

Egal wie man das Gericht nennt, geschmacklich überzeugend waren die Nudeln auf jeden Fall. Nachkochen lohnt sich!

Viel Spaß dabei

wünscht Stefan Herbolzheimer

Hier geht's zum Rezept.