Was uns auszeichnet

Wir liefern Obst, Gemüse & Zukunft

Wir können uns nicht mit Bio im Supermarkt vergleichen. Wollen wir auch gar nicht. Denn „Bio“ allein ist uns nicht genug. Wir stehen für eine durch und durch sinnvolle ökologische Lebensmittel-Versorgung, bei der wir Verantwortung für Mensch und Natur übernehmen und unsere Werte täglich mit Leben füllen.

100% Bio – und darüber hinaus

Was in die Ökokiste kommt, ist zu 100% Bio. Große Teile unserer Waren sind von einem anerkannten Anbauverband wie Demeter, Bioland oder Naturland zertifiziert. Unsere eigene Landwirtschaft arbeitet nach Bioland-Richtlinien. Aus ökologischen Überzeugung bieten wir keine Flugware an!

Darüber hinaus verzichten wir bewusst auf Verpackung. Wo diese aber aus Qualitätsgründen unvermeidlich ist, nutzen wir Recycling- und Mehrweglösungen.

Und damit du dich darauf verlassen kannst, werden wir auf all das jährlich zertifiziert.

Sozial & Fair – weil Essen politisch ist

Wir setzen uns für diverse Projekte und Initiativen ein: Mit dem „Eiercent“ unterstützen wir die Züchtung eines zukunftsfähigen Zweinutzungshuhns, um unnötiges Kükentöten zu vermeiden. Übrig gebliebene Lebensmittel spenden wir an die Aischgründer Tafel „Iss was e.V.“. Wir sind Mitglied im „Bündnis für eine enkeltauglichen Landwirtschaft“ sowie den „Entrepreneurs for Future“.

Um den Menschen und insbesondere zukünftigen Generationen Wertschätzung für gesunde Lebensmittel und Wissen über den Öko-Landbau mitzugeben, bieten wir Schulen, Kitas sowie Firmen informative Felder- und Betriebsführungen an.

Vielfältig & transparent – Produkte mit Gesicht

Als Obst- und Gemüse-Spezialist bieten wir eine reiche Lebensmittelvielfalt, inklusive alter und seltener Sorten. Dabei wissen wir von jeder Tomate und jeder Kartoffel, woher sie kommt und wie sie erzeugt wurde. Du findest bei uns außerdem viele hochwertige Produkte von kleinen und regionalen Produzenten, die im nächsten Supermarkt hingegen nicht angeboten werden. Viele unserer Zulieferer sind langjährige Partner, die wir persönlich kennen, und auch etliche Betriebe in Spanien und Italien haben wir bereits vor Ort besichtigt. Mehr über all unsere Partner findest du in den Erzeugerprofilen.

Regional & saisonal – direkt am Erzeuger

Wir bauen selbst Gemüse im Freiland an und arbeiten mit über 30 regionalen Partnern zusammen. Damit unterstützen wir heimische Bio-Landwirte und erreichen so, dass immer mehr Ackerfläche ökologisch bewirtschaftet und vermarktet wird. Unsere Kistenvorschläge planen wir jede Woche neu nach dem Lauf der Saison und in der Regionalkiste findest du ausschließlich Ware aus der Region. Wie wir regional definieren und wo genau unsere Partner herkommen, siehst du hier

Nah & nachhaltig – Bio hört nicht beim Siegel auf

Wir liefern nur in unserer Umgebung zwischen Rothenburg o.d.T. und dem Großraum Nürnberg/Fürth/Erlangen aus. Dadurch legt deine Kiste im Durchschnitt weniger als 2 Kilometer pro Lieferung zurück! Darüber hinaus heizen wir mit Erdwärme sowie der Abwärme unserer Kühlhäuser, erzeugen unseren Jahresstrombedarf mit Photovoltaik-Anlagen selbst, drucken nur auf Umweltpapier und sammeln sogar Regenwasser, um es für die Toilettenspülung zu nutzen und so Wasser zu sparen. Zusätzlich erstellen wir jährlich eine CO2-Bilanz, um zu ermitteln wo die meisten Emissionen entstehen und gezielt Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.