Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
DE-ÖKO-006
Produktfoto zu Sprossenglas einzeln 750ml

Sprossenglas einzeln 750ml

750ml Glas mit Edelstahlsieb
Stück
#76261
12,95 € / Stück
19% MwSt
Handelsklasse II

Info

Ihr Mini - Treibhaus für die Küche

Mit diesem Sprossenglas können Sie täglich das ganze Jahr über frische Sprossen ernten. Die Kombination aus Glas und feinmaschigem Sieb, welches für die notwendige Luftzirkulation sorgt, garantiert eine mühelose und hygienisch saubere Sprossenzucht ohne Erde. Die Saaten werden im Sprossenglas eingeweicht, gespült und bis zur Ernte gezogen. Das Sprossenglas ist geeignet für das Anziehen von frischen Sprossen aus Getreide, Hülsenfrüchten, Radieschen, Alfalfa, Sonnenblumenkerne uvm.

HINWEIS:
Achtung: Nicht für schleimbildende Saaten geeignet (z.B. Kresse, Rucola, Senf, Leinsamen), die einen "ruhenden Boden" beanspruchen. Hierfür eignen sich unsere Kressesiebe.

Weiterführende Informationen:

Sprossenglas - So einfach gehts!
1. Keimsaat ca. 8 Std., Hülsenfrüchte 12 Std., in Wasser einweichen (pro 750 ml Glas 1 EL. für kleine Saaten wie Alfalfa, Radieschen und 2 EL für große Saaten wie Mungbohnen, Kichererbsen, Linsen; pro 1000 ml Glas jeweils maximal die doppelte Menge). Danach das Wasser ausgießen und das Glas schräg stellen.

2. Die Sprossen zweimal am Tag (morgens und abends) mit frischem Wasser durchspülen.

3. Nach dem Spülen das Wasser ausgießen.

4. Das Sprossenglas schräg stehen lassen, damit das überschüssige Wasser abtropfen und Luft zirkulieren kann. Ernten Sie je nach Saat nach 5-8 Tagen, Sonnenblumen- Kichererbsen- und Linsensprossen nach 2-3 Tagen!

Die fertigen Sprossen bleiben in einem Gefäß im Kühlschrank 4-5 Tage frisch und brauchen nicht mehr gespült zu werden. Nun können Sie in Ihren Sprossengläsern bereits neue Saaten ansetzen und sind so lückenlos versorgt!

Tipp:  Farbliche Veränderungen des Edelstahl-Siebs sind kein Rost (!), sondern rühren von den                  ätherischen Ölen in den Sprossen her. Besonders bei Bockshornklee können starke gelbliche Verfärbungen auftreten. Mit Wasch Soda (erhältlch im dm-Markt) lassen sich diese Rückstände leicht entfernen.  

KontrollstelleDE-ÖKO-006
InhaltStück
QualitätDE-ÖKO-006

Herkunft