WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Produkt der Woche: Pesto piccante von LaSelva

Pesto piccante von LaSelva

Das Pesto piccante ist ein aromatisches Pesto aus getrockneten Tomaten und Olivenöl. Schafskäse und Chilis aus eigenen Anbau von LaSelva machen dieses Pesto zu einem echten Favoriten für alle Liebhaber von pikanten Gerichten! Dieses Pesto schmeckt besonders zu Pasta oder frischem Weißbrot. Zudem kann es verwendet werden um Reis, Fleisch, Fisch oder Saucen zu verfeinern.

Warum haben wir Produkte von LaSelva im Sortiment?

LaSelva betreibt in der südlichen Toskana bereits seit 1980 ökologischen Landbau. Der Erhalt und die Förderung der Bodenfruchtbarkeit ist LaSelva besonders wichtig. So wird der Boden nicht gepflügt, sondern nur aufgelockert. Die Pflege der Getreidekulturen und Gemüsepflanzen, das Entfernen von Unkraut und Lockern der Erde, erfolgt rein mechanisch mittels Maschinen oder aufwändiger Handarbeit. Zum Erhalt der Humusschicht und der Bodenfruchtbarkeit, führt LaSelva Kompost bei und praktiziert eine 7–8-jährige Fruchtfolge. Dabei wechseln sich auf den Feldern nährstoffzehrende Ertragskulturen mit Pflanzen ab, die den Boden lockern oder Nährstoffe zufügen. Frühestens nach sieben Jahren stehen Gemüsepflanzen wieder auf derselben Fläche: Krankheitserreger und mögliche Schädlinge verschwinden in der Zwischenzeit, da ihre Wirtspflanze über lange Zeit nicht zur Verfügung steht. Im konventionellen Landbau liegt der Durchschnitt bei nur drei Fruchtfolgen, was dazu führt, dass die Bodenfruchtbarkeit – mit all den damit verbundenen Nachteilen für uns und künftige Generationen – abnimmt.