Bio Geflügel in der Blumenwiese
  BIO-REUTEREI  

BIO-REUTEREI - mit Herz und Huhn

  • WO? in Flachslanden
  • WAS? Eier und Nudeln
  • ÖKO-STANDARD? Bioland
  • WER? Monika Hochreuter und Hans Reuter

 

Was bedeutet Tierwohl für euch?

Hans Reuter: Gesunde Tiere durch gesundes Klima. Das alles bietet unser mobiler Stall. Die Tiere können sich frei bewegen, drinnen oder draußen. Dadurch ist kein Einsatz von Medikamenten notwendig. Die Tiere fühlen sich wohl und bringen dadurch gute Leistung. 

Warum macht ihr das, was ihr macht?

Hans Reuter: Wir betreiben unsere BIO-REUTEREI aus Überzeugung für gesunde Nahrungsmittel und eine lebendige Nahrung, die Lebensenergie liefert.

Meine Frau wollte Nudeln und wissen das nichts anderes reinkommt als frische Eier und Grieß. Wir hatten schon ein paar Hühner, doch die Eier haben bald nicht mehr gereicht. So haben wir unseren Hühnerstall vergrößert und eins kam zum anderen.

Was ist das Besondere an euren Produkten?

Hans Reuter: Das Besondere? Probiert es! Dann könnt ihr es selbst beurteilen. Aber viele sagen, dass die Eier besser schmecken als andere. Unsere Nudeln sind hausgemacht und handgemacht, mit bestem Dinkel und Hartweizen und natürlich mit unseren frischen Eiern.

Möchtet ihr den Baumannshof-Kund*innen sonst noch etwas sagen?

Hans Reuter: Wir sind mit dem Baumannshof schon lange verbunden. Der Baumannshof ist ein Allrounder, da gibt es fast alles. Der Baumannshof bündelt die Produkte von vielen regionalen Erzeuger*innen und verkauft sie weiter. Das ist toll. Außerdem bekommen wir vom Baumannshof die leeren Bananenkisten. Wir nutzen sie als Umverpackung für unsere Nudeln. So leisten wir einen kleinen Beitrag zur Müllvermeidung und Ressourcenschonung.

Hier geht’s zur Webseite der  BIO-REUTEREI