WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Tipp der Woche: Bircher Müsli von Bioladen

Steffi mit Duschbalsam Glücksgefühle von Primavera
White Chocolate Bar

3 Facts zu Birchermüsli

Bircher Müsli ist ursprünglich ein Schweizer Frühstücksgericht. Erfunden wurde es vom Schweizer Arzt und Ernährungswissenschaftler Maximilian Bircher-Benner im Jahr 1900 und zwar aus dem Wunsch heraus, die Ernährung seiner Patienten zu verbessern.

Bircher Müsli ist eine nahrhafte Mahlzeit, die viele wichtige Nährstoffe enthält. Die Haferflocken sind reich an Ballaststoffen und Proteinen, während die Äpfel Vitamine und Antioxidantien enthalten. Die Nüsse und Rosinen sind eine gute Quelle für gesunde Fette und Kohlenhydrate, die dem Körper Energie geben.

Außerdem ist es sehr einfach zuzubereiten und kann an die individuellen Vorlieben angepasst werden. Zum Beispiel können verschiedene Arten von Obst oder Nüssen hinzugefügt werden, um den Geschmack zu variieren.

 

So köstlich kann der Tag starten!

Wir haben aber auch noch eine Snack-für-unterwegs-Empfehlung: ein White Chocolate Bar. Schmeckt doppelt so lecker, da wir sie selbst gemacht haben.

Und so geht's:

Ihr braucht:

  • 100 g Butter
  • 75 ml Ahornsirup
  • 250 g kerniger Nuss Mix grob gehackt
  • 100 g Bircher Müsli
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Rosinen
  • 175 g weiße Kuvertüre
  • 40 g Dinkelflakes, ungesüßt

Ahornsirup, Butter und Kuvertüre in einem Topf erwärmen, bis sich die Kuvertüre aufgelöst hat.

Alle Zutaten hinzufügen und miteinander vermengen. Ein Backblech mit Folie auslegen und die Masse fingerdick darauf streichen. Mit einer zweiten Folie abdecken und mit einem Nudelholz fest andrücken.

Im Kühlschrank aushärten lassen und anschließend in gleichmäßige Riegel schneiden.

25.4.2024