Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Lamm-Sellerie-Gulasch

 

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Lammfleisch aus der Keule
  • 3 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 El Tomatenmark
  • 2 kl. Lorbeerblätter
  • 1 Dose Tomaten, ca.400g
  • 350 g Knollensellerie
  • ½ Bund Petersilie, glatt
  • Zucker

Zubereitung

(aus essen&trinken)

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Fleisch in 2cm große Stücke schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundum bei starker Hitze 5-7 Min. anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze 2 Min mitbraten. Tomatenmark einrühren und kurz mitbraten. Lorbeerblätter, Tomaten und 200 ml Wasser zugeben und aufkochen. Lammfleisch zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze 45 Min. garen. Sellerie schälen und in 1cm große Würfel schneiden. Sellerie unter das Lammgulasch rühren und weitere 45 Min. garen. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Lamm-Sellerie-Gulasch mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker nachwürzen und Petersilie untermischen, abschmecken.