WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Rote Bete
Zweierlei Brotaufstriche

Liebe Köch*innen,

es wird wieder wärmer und es zieht uns hinaus. Bei einem Picknick lässt sich die warme Frühlingsluft genießen. Es muss dabei nichts Kompliziertes sein, es reicht schon leckeres Obst und eine gute Scheibe Brot. Dazu wollen wir euch heute zwei Brotaufstriche vorstellen, mit Blumenkohl und Roter Bete.

Wir wünschen guten Appetit!

Blumenkohl-Curry-Aufstrich

Zutaten für eine Person:

  • 200 g Blumenkohl gegart
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Currypulver mild
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Schnittlauch gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten in einen hohen Behälter geben und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten. Mit Kräutern und Gewürzen nach Belieben abschmecken.

Im Kühlschrank hält sich der Aufstrich etwa eine Woche frisch.

Rote-Bete-Brotaufstrich

Zutaten

  • 1 Knolle Rote Bete (ca. 300 g)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Rote Bete und Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Das Olivenöl darüber geben. In den Ofen schieben (Mitte) und 45 Min. backen. Gebackene Zwiebel und Rote Bete in einen Mixer geben. Sonnenblumenkerne, Apfelessig und Zitronensaft hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles zu einer glatten Masse pürieren.

Die Rezepte gibt es hier zum Download.